Praktisches Beispiel für den Einbau eines RECARO proficlass

Omnibus Recaro Sitz proficlass
Hier wurde ein RECARO proficlass Typ RNC-P drehbar mit
ECS System in einen Omnibus Renault FR1 GTX eingebaut.
Die Sitzkonsole wurde von unseren TOMEI Spezialistenteam angefertigt. Es wurde eine Sitzschienenverkürzung konstruiert um
eine individuelle Beinfreiheit zugewährleisten.
Der Aufbau erfolgte auf einem orginal Renault Unterbau mit Türsteuerelektronik.

Besonders bei Berufskraftfahrern ist die Belastung der Wirbelsäule und Rückenmuskulatur sehr hoch. Mit diesem Sitz kann die Belastung für den Fahrer erheblich reduziert werden.

Auf Grund der komplexen Funktionalität ist eine umfangreiche individuelle Anpassung des Sitzes an den Körper möglich.
Recaro proficlass bei der Abstimmung der Funktionen Recaro proficlass beim letzten Check
Zum Recaro Kontakt- / Bestellformular
zurück zu unseren Recaro Referenzen
zurück zu unserer Recaro Startseite

Copyright © bei Tomei und Internetservice Weigel 1999-2002